Unser Wohlstand ist nicht in Stein gemeisselt
Technologie, Macht-Verschiebungen und soziale Megatrends: Globale Disruptionen rütteln an unserem Wohlstand. Wie er sich im Age of Less wandelt, erklären David Bosshart, Mathias Binswanger und Norbert Bolz im Januar am GDI.
8 Oktober, 2014 durch
Unser Wohlstand ist nicht in Stein gemeisselt
GDI Gottlieb Duttweiler Institute












Diesen Beitrag teilen
Archiv