«Die Konsumenten misstrauen dem Essen immer mehr»
Beim Essen überwiegt Pessimismus – dies die Erkenntnis des Consumer Value Monitor, der am 3. Juli in Zürich vorgestellt wurde. Autorin Mirjam Hauser im Gespräch.
7 März, 2012 durch
«Die Konsumenten misstrauen dem Essen immer mehr»
GDI Gottlieb Duttweiler Institute

1. Sie haben untersucht, wie die KonsumentInnen übers Essen denken. Was denken die denn?


2. Ein düsteres Bild. Wie konnte es so weit kommen?


3. Und wie kommen wir aus dieser Sackgasse wieder raus?
Diesen Beitrag teilen
Stichwörter
Archiv