Altern ohne Grenzen
Der demografische Wandel zwingt uns, umzudenken. Bildung, Erwerbsarbeit und Ruhestand sind bald keine getrennten Lebensphasen mehr, sondern finden gleichzeitig statt. Welche Herausforderungen das für Wirtschaft und Gesellschaft bringt, zeigt eine neue GDI-Studie.
11 November, 2015 durch
Altern ohne Grenzen
GDI Gottlieb Duttweiler Institute









«VORBEREITUNG IST DIE HALBE MIETE!»












UNTERWEGS IN DIE ALTERSLOSE GESELLSCHAFT











1) Conservative Ageing – Rückzugsgefecht gegen die Zeit



Steckbrief: Paul «Pauli»





2) Rebel Ageing – Neuerfindung des Alters


Steckbrief: Johanna «JoJo»





3) Predictive Ageing – Das Alter wird kalkuliert


Steckbrief: Gertrud «Trudi»






4) Ageless Ageing – Wir hacken das Alter


Steckbrief: Vincent «?!???(3 3000»




Diesen Beitrag teilen
Stichwörter
Archiv