Wirtschaft

Finanz, Wirtschaft

Vollgeld-Initiative: Der Angriff aufs Geldmachen

Marxisten oder Umstürzler würden sie genannt, die Initianten der Vollgeld-Debatte. Das Komitee wolle den Banken das Geldmachen verbieten. Dies schrieb unlängst der «Tagesanzeiger». Am 5. Februar diskutieren Gegner und Befürworter der Initiative am GDI.

Arbeiten, Wirtschaft, Hacks

Paul Austin: «LSD-Mikrodosierung steigert unsere Effizienz»

«Wer LSD, Psilocybin oder Cannabis konsumiert, wird die künftige Arbeitswelt beherrschen. Denn durch deren Konsum denken wir kreativer und können uns schneller an neue Situationen anpassen – zentrale Aspekte unserer globalen Gesellschaft», sagt der Unternehmer Paul Austin. Am 14. März spricht er am GDI-Trendtag.

Wirtschaft, Gesellschaft

Martin Wolf: «Populismus ist die Folge der Finanzkrise»

Der Schock der Finanzkrise 2008 und das Gefühl der Inkompetenz der Entscheidungsträger seien der Ursprung des heutigen Populismus, sagt Wirtschaftsjournalist Martin Wolf im Video. Er erklärt, weshalb der populistische Aufstieg so lange auf sich warten liess.

Wirtschaft, Gesellschaft

Irrationalität: Das Problem der Anderen

Wir wollen gute Entscheidungen treffen und denken, unser Handeln sei rational – anderen hingegen unterstellen wir Willkür. Dieses Paradox untersucht der Verhaltensökonom Ernst Fehr. Am 25. Januar 2018 spricht er am GDI.

Gesundheit, Wirtschaft, Gesellschaft

Wellness heute: Die Abkürzung ins Glück

Nie war unser Wunsch nach Perfektion grösser als heute, meint GDI-Trendforscherin Marta Kwiatkowski. Im Video-Interview beschreibt sie die Ursachen für unser Streben nach Glück und nennt drei Gründe für die Teilnahme am 14. Europäischen Trendtag.

Wirtschaft, Services

Bernhard Brugger: «Es geht darum, dass der Kunde es einfach hat»

Service gewinnt. Das haben auch die Macher hinter dem Bonusprogramm Payback verstanden. CEO Bernhard Brugger spricht hier und an der GDI-Handelstagung über die Zukunft der Loyalität.

Wirtschaft, Gesellschaft

Warum wir Bildschirmen mehr vertrauen als unseren Mitmenschen

Wir sind bereit, Bildschirmen Dinge anzuvertrauen, die wir in einem persönlichen Gespräch niemals offenbaren würden. Warum das so ist, erklärt der international angesehene Verhaltensforscher Shlomo Benartzi hier und an der Academy of Behavioral Economics am GDI.

JETZT ANMELDEN
Wirtschaft, Services

Crowd-Service: Wenn der Nachbar das Smartphone repariert

Das Start-up Mila revolutioniert durch seine Crowd-Service-Plattform die Nachbarschaftshilfe. Wie das Prinzip funktioniert erklären wir hier. Am 8. September stellt der CEO von Mila, Christian Viatte, seinen Crowd-Service an der GDI-Handelstagung vor.

Globalisierung, Wirtschaft, Gesellschaft

Wikipedia-Analyse: Die Vernetzung der G20

Angela Merkel und Emmanuel Macron im Zentrum. Donald Trump und Kanadas Justin Trudeau auf Aussenpositionen. Und auf halbem Weg zwischen Trump und Merkel, fast wie ein Brückenbauer: Vladimir Putin. Dieses Bild ergibt sich, wenn man die Staats- und Regierungschefs des G20-Gipfels von einer Vernetzungs-Software analysieren lässt.

Wirtschaft, Geschäftsmodelle, Handel

Radikaler Kundenfokus in der Amazon-Welt

Amazon versteht es, Kundenwünsche in den Mittelpunkt zu stellen. Einkaufen wird immer einfacher. Das ist mit ein Grund für den Erfolg des E-Commerce-Riesen. Eine Grafik bildet das wachsende Imperium ab. An der Handelstagung sprechen wir über die Zukunft des Handels dank radikalem Kundenfokus.

Globalisierung, Technologie, Wirtschaft, Gesellschaft

David Bosshart im «Club»: «Alte Ideologien sind vorbei»

Unsere Überzeugungen und Erklärungsmodelle passen nicht mehr ins Jetzt. Digitalisierung und erschütternde Ereignisse haben die Dynamiken des Westens längst überholt. Das sagte GDI-CEO David Bosshart im SRF «Club» vom vergangenen 13. Juni zum Thema «Weltpolitik ohne Kompass».

Wirtschaft, Konsum

Das «Pokémon Go» des Shoppings

Nick Brackenbury will es mit den ganz Grossen der Branche aufnehmen. Der Londoner will den Einkauf beim Händler um die Ecke so einfach machen wie eine Onlinebestellung bei Amazon.

Wirtschaft, Konsum

«Die Weltwirtschaft ist so unberechenbar wie ein Esel»

Wir müssten Unsicherheiten akzeptieren, rät der Schweizer Professor Stéphane Garelli. Dass Konsumenten in Krisenzeiten mehr kaufen statt mit verschwindend geringen Zinsen zu sparen, glaubt Garelli nicht. An der GDI-Handelstagung beschreibt er, was das für Handelsunternehmen bedeutet.

JETZT ANMELDEN
Technologie, Wirtschaft

«Extended Reality Map»: Aktualisierte Version online

Wir haben unsere «Extended Reality Map» aktualisiert. Neu hinzu kamen vor allem Unternehmen, die in der Entwicklung von VR- und AR- Anwendungen tätig sind. Welche Schweizer Projekte besonders spannend sind, erfahren Sie hier.

DOWNLOAD
Technologie, Wirtschaft

«Extended Reality Map»: Die wichtigsten Schweizer Player

Virtual und Augmented Reality werden 2017 wichtig. Unsere «Extended Reality Map» zeigt, wo die Schweizer VR- und AR-Branche an technologischen und anwendungsorientierten Weiterentwicklungen massgeblich beteiligt ist.

DOWNLOAD
Wirtschaft, Gesellschaft, Global Thought Leaders

Venkatesh Rao: Plädoyer für einen Blue-Collar-Kosmopolitismus

Die Globalisierung sei nicht mehr rückgängig zu machen, schreibt Venkatesh Rao in seinem Beitrag für unseren «Outlook 2017». Ihr schlechtes Image aber habe sie vor allem durch die Davos-Kultur erhalten.

OUTLOOK 2017
Wirtschaft, Gesellschaft, Global Thought Leaders

Kapitalismus ohne Demokratie

Die wachsende Ungleichheit in den reichen Ländern gefährde das System der kapitalistischen Demokratie, schreibt der Ökonom Branko Milanović. Am 16. Januar sprach Milanović an der GDI-Konferenz «Die Zukunft der Macht».

Sharing, Mobilität, Wirtschaft

Justus Haucap: «Regeln sind heute völlig antiquiert»

«Ein Verbot bei Beibehaltung der alten Regeln ist der völlig falsche Weg», sagt Justus Haucap über den Taxi-Vermittler Uber. Deregulierung würde die Situation der Taxifahrer kaum verändern. Am 27. Januar 2017 spricht er an der «Academy of Behavioral Economics».

Wirtschaft, Gesellschaft

«Geduldige Menschen sind erfolgreicher»

Geduld sei ein wichtiger Schlüssel zum beruflichen und persönlichen Erfolg, sagt der renommierte Verhaltensökonom Matthias Sutter hier im Videointerview. Am 26. und 27. Januar 2017 spricht Sutter an der Academy of Behavioral Economics am GDI.

Arbeiten, Wirtschaft, Transparenz

Die Leadermacher

Manager werden, wer will das noch? Führung ist im Umbruch, Hierarchien werden flacher, Unternehmen suchen nach neuen Organisationsmodellen. Das wird auch die Branche der Ausbildner, Coaches und Trainer gründlich umkrempeln, schreiben Anja Dilk und Heike Littger hier und im «GDI Impuls».

Wirtschaft, Gesellschaft

Rentiert sich soziales Engagement?

Tut ein Unternehmen Gutes für sein Umfeld, verbessert sich sein Image, steigen Umsatz und Gewinn – so die gängige Meinung. Aber zahlt sich soziales Engagement für Unternehmen wirklich aus? Dies untersuchte die Soziologin Katja Rost.

Arbeiten, Wirtschaft, Transparenz

Lebensabschnitts-Leadership

Wie funktioniert Führung von Millennials, wenn die Beziehung von vornherein auf sechs Monate befristet ist? Antworten liefert Nico Lumma, Managing Partner des Next Media Accelerators, hier und im neuen «GDI Impuls».

Arbeiten, Wirtschaft, Transparenz

Einführung in die Rücktrittskultur

Heute würden Mitarbeiter befördert, bis sie ihren Aufgaben nicht mehr gewachsen seien und das Unternehmen verlassen müssten. Das sei unmenschlich und unproduktiv, meint IT-Mittelständler Hermann Arnold. Er fordert eine «Rücktrittskultur».

Technologie, Wirtschaft, Geschäftsmodelle

Die Angst vor dem «Uber Moment»

Antony Jenkins, der ehemalige CEO der britischen Bank Barclays, drückte es drastisch aus: Banken würden bald ihre «Uber moments» erleben. Ob das UBS-Verwaltungsratspräsident Axel A. Weber Angst macht, sagt er hier und an der Academy of Behavioral Economics am GDI.

Globalisierung, Wirtschaft, Gesellschaft

Interview mit Ökonom Hans-Werner Sinn

Der Präsident emeritus des ifo Instituts sprach an der 66. Internationalen Handelstagung über Migration und die europäische Wirtschaft.

Artikel 1 bis 25 von 122 angezeigt