Essen

Essen, Wirtschaft

Mette Lykke: «Wenn man eine Mahlzeit rettet, fühlt man sich einfach gut!»

Durch Foodwasting landet ein Drittel des produzierten Essens in der Tonne. Das wirkt sich negativ auf die Umwelt aus. Die Unternehmerin Mette Lykke von Too good to go erklärt, wie sie mit ihrer App gegen die Verschwendung vorgeht und bereits 3500 Tonnen CO2 einsparen konnte.

Essen, Wirtschaft

Die Zukunft der Gastronomie liegt in der KI

In der Stockholmer Pizzeria 1889 ist die Zukunft bereits Gegenwart. «Bi by Ai» heisst das Konzept, auf dem das Lokal aufbaut. Restaurantdesigner Benjamin Calleja erklärt, wie künstliche Intelligenz die Gastronomie revolutionieren wird.

Essen, Technologie, EFTR

Food Disruption Map: Innovationen zwischen Akzeptanz und Ablehnung

Das Thema Essen ist in aller Munde. Entsprechend breit ist das Feld neuer Technologien und Innovationen rund um unsere Ernährung. Die Food Disruption Map des GDI zeigt, welche Trends kurz vor dem technologischen und sozialen Durchbruch stehen und welche noch weit davon entfernt sind.

Essen, Technologie, EFTR

Genetische Veränderung von Lebensmitteln: Eine umstrittene Tradition

Seit Jahrtausenden verändern wir unsere Nahrungsmittel durch Selektion und Kreuzung. Trotzdem ist die genetische Veränderung von Organismen umstritten. Ängste – etwa vor multiresistenten Schädlingen – prägen den Diskurs. Doch gentechnische modifizierte Organismen könnten die Welt auch im positiven Sinn verändern.

Essen, Technologie, EFTR

Vom Imbiss zum Gourmet-Tempel: Der Döner wird zum Premium-Food

Der Burger hat es vor einigen Jahren vorgemacht, jetzt folgt der Kebab: Fast-Food wird Restaurant und Gourmet-tauglich. GDI-Forscherin Christine Schäfer sprach über diesen Trend in der SRF-Sendung «Echo der Zeit».

Essen, Technologie, EFTR

Ernährungslehren im Überblick

Wir verstehen bisher sehr wenig vom Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und Ernährung – das macht die Vielfalt an Ernährungslehren deutlich. Eine Grafik aus der GDI-Studie «European Food Trends Report» zeigt die wichtigsten Lehren im Überblick.

Essen, Social, Konsum, EFTR

GDI-Podcast: Vom Essen besessen

Essen ist Wellness-Erlebnis und Lifestyle, Kompass auf der Suche nach Moral und manchmal Ersatzreligion – Essen ist alles und überall. Essen ist heute Pop. Im zweiten GDI-Podcast erklärt Christine Schäfer, Autorin des «European Food Trends Report», warum wir besessen sind vom Essen.

Essen, Technologie, EFTR

Food: Vom Kreislauf zum Netzwerk

So war es früher: das Gemüse frisch vom Markt, das warme Brot vom Hausbeck – und Fleisch sowieso nur von der eigenen Kuh. Heute dominieren Grossproduzenten und Massenbetriebe. Was kommt Morgen?

Essen, Gesundheit, Technologie, EFTR

«Food Trends Report» – Hackfleisch aus dem Labor

Lange Zeit war Essen ein begrenzter Akt. Der neue «European Food Trends Report» des GDI zeigt: Essen hält Einzug in fast alle Bereiche unseres Lebens. Zwei Trends stechen heraus: Essen bedeutet Gesundheit, und Essen wird zu High-Tech.

Essen, Gesundheit, EFTR

Warum Essen zum neuen Pop wird

Essen hält Einzug in alle Lebensbereiche – das zeigt der neue GDI-«Food Trends Report». Die Studie wurde am 11. September 2017 im Rahmen der Veranstaltungsreihe Food Zurich vorgestellt. Auf dem Podium diskutierten prominente Kulinarikexpertinnen die Ergebnisse

Essen

Lebensmittelmarkt: Kunde als König, Diktator oder Sklave?

Steigendes Gesundheitsbewusstsein, der Wunsch nach mehr Transparenz sowie rasche Trendwechsel: Diese drei Megatrends zum Konsumentenverhalten werden im vierten und letzten Teil des Trendreports «Fruit Trade 2025» identifiziert.

Essen

Expertenbefragung: «Milch 4.0»

Wie sieht die Zukunft der Milchbranche aus? Dazu erarbeitet das GDI aktuell eine Studie. Für die Befragung zur Studie sind Ihr Expertenwissen und Ihre Einschätzung gefragt.

Essen

Distribution: Das digitale Rennen um die letzte Meile

Bereits heute ist zu beobachten, dass Onlinehändler und Lieferdienste eine neue Epoche einleiten, die die Handelslandschaft der Zukunft wesentlich verändern könnte. Teil drei des Trendreports «Fruit Trade 2025» zeigt, wohin die Reise geht.

Essen

Trendreport «Fruit Trade 2025»: Anbaumethoden der Zukunft

Wie soll mit herkömmlichen Anbaumethoden die wachsende Weltbevölkerung ernährt werden? Antworten auf die Frage gibt der zweite Teil des Trendreports «Fruit Trade 2025». Er widmet sich dem Thema «Produktion» und stellt Anbaumethoden der Zukunft vor.

Essen, Unterhaltung

Sommertipps vom Think Tank: Christine Schäfer empfiehlt

Sinnliches Essen und Nahrung für Hirn und Auge: Dies sind die Leseempfehlungen der GDI-Forscherin Christine Schäfer. Ihre aktuelle Studie, der «European Food Trends Report», erscheint in wenigen Wochen.

Nachhaltigkeit, Essen, Geschäftsmodelle, Konsum

Italienische Charme-Offensive: Der Food-Park Eataly World

In Bologna entsteht ein Themenpark mit neuartigem Konzept: Die ganze Wertschöpfungskette italienischer Food-Klassiker soll erlebbar werden. Eataly World will einen einzigartigen Ort schaffen, der die Herkunft von Lebensmitteln ins Zentrum stellt.

Essen, Konsum

Trendreport «Fruit Trade 2025»: Die Lieferkette wird transparenter

Welche grossen Veränderungen kommen auf die Frischwarenbranche zu? Und was erwarten die Kunden? Der Trendreport «Fruit Trade 2025» skizziert Zukunftstrends im internationalen Frischwarenhandel.

Essen, Technologie, Konsum

Wenn das Restaurant nach Hause kommt

Die Foodbranche wird von Delivery-Start-ups umgewälzt. Wie sowohl lokale Restaurants, als auch Onlineanbieter davon profitieren, erzählten die Gründer und CEOs der Lieferdienste Just Eat, Domino’s, Deliveroo und Henchman kürzlich auf dem 17. Food Service Summit in Zürich.

Mode, Essen, Konsum, Gesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Millionen Bücher, Speisen, Lebensentwürfe – unsere Wahlmöglichkeiten sind heute (fast) unbegrenzt. Der US-amerikanische Bestsellerautor Tom Vanderbilt zeigt, wie Vorlieben entstehen und woran sie sich orientieren – hier im Interview und am 13. Trendtag 2017 am GDI.

Essen, Gesellschaft, EFTR

Was kommt in Schweizer Haushalten auf den Tisch?

Wir treffen täglich an die 200 Ess-Entscheidungen, mehr oder weniger bewusst. Die Food-Journeys-Grafik des GDI zeigt, welche Rolle Essen in Schweizer Familien spielt und wie sie ihren Alltag drumherum organisieren.

Essen, Technologie, Geschäftsmodelle, Konsum

Deliveroo: Essen per App

Was Uber für die Taxibranche, ist Deliveroo für die Essenszusteller: eine App, die ein ganzes Geschäftsmodell auf den Kopf stellt. Ihr Mitgründer William Shu spricht am 28. September 2016 auf dem 17. European Foodservice Summit in Zürich.

Essen

Physikerin startet Küchenrevolution

Der Begriff «Molekularküche» bringt sie zum Schmunzeln. Und in Grossmutters Küche will sie gründlich aufräumen. Susanne Tobler kocht im «Tastelab», dem neuen Pop-up-Restaurant der ETH Zürich. Mit «GDI Impuls» spricht sie über die Zukunft des Kochens.

DOWNLOAD
Essen, Gesundheit

Wer wird zu «Google Food»?

Noch stehen Gastronomen, Händler und Hersteller der Digitalisierung ihrer Branche unschlüssig gegenüber. Wird dadurch ein Tech-Unternehmen zum neuen Big Player im Foodsektor – und was braucht es dazu eigentlich?

Essen

Smart Mama: digitale Foodberatung morgen

Transparent, personalisiert und gesundheitsfördernd: Neue Apps verbinden unser Informationsbedürfnis mit unseren Vorlieben und unseren Gesundheitsdaten. Eine neue GDI-Foodstudie stellt die Shopping-Beratung von morgen vor.

Essen

Bits over Bites: Neue GDI-Foodstudie

Ausgerechnet die Technologie verhilft den Konsumenten zu mehr frischem und natürlichen Essen. Wie kann die Food-Branche auf die digitale Disruption der Wertschöpfungskette reagieren? Antworten gibt eine neue GDI-Studie, die an der GDI-Handelstagung vorgestellt wird.

Artikel 1 bis 25 von 31 angezeigt