Das nächste Bio

Das nächste Bio
Die Zukunft des guten Konsums
Sprache: Deutsch
Autoren: Bettina Höchli, Mirjam Hauser, David Bosshart

Bio ist eine Erfolgsgeschichte: Seit zwanzig Jahren hält der Boom um Nahrungsmittel aus biologischer Produktion an. Doch der Erfolg bringt neue Gefahren. Das Wachstum des ehemaligen Nischenmarktes droht, die Marke Bio zu verwässern. Foodskandale bedrohen das Vertrauen in die Anbieter. Und Labels wie Fair-Trade, Slow-Food, Premium, Vegan und Regional graben Bio das Wasser ab.

Diese GDI-Studie untersucht im Auftrag von Ja! Natürlich, der Biomarke von Rewe International, wie Bio in Zukunft erfolgreich bleibt. Sie beantwortet Fragen wie:

  • Welche Kundenbedürfnisse verändern den Bio-Markt?
  • Welche neuen Produkte, Marken und Services können daraus entstehen?
  • Welche sind die wichtigsten Herausforderungen für Produzenten und Retailer?

Bereits heute sind die Konsumentenwünsche mannigfaltig und komplex: Vor dem Hintergrund einer durchtechnisierten Foodindustrie sehnen sich die Menschen beim Essen nach Einfachheit, Echtheit und Sinnlichkeit, nach regionaler Nähe, Tier- und Umweltschutz, nach Gesundheit und Genuss – kurz: Nach gutem Essen für das gute Leben.

Wer diese Bedürfnisse unter einer Marke befriedigt, wird im Lebensmittelhandel den Ton angeben. Wem im heutigen Konkurrenzfeld diese Rolle zuteil wird, ist noch unklar. Damit die Bio-Branche ihre Pole-Position ausspielen kann, muss sie sich wandeln. Diese Studie zeigt, ob und wie das gelingen könnte.

Von dieser Studie wird nur die Summary (PDF) veröffentlicht.